Schwefelberg-Bad****

Neben den klassischen Schwefelwasser-Wannenbädern bietet das Schwefelberg-Bad als einziges Schweizer Heilbad täglich frischen Naturfango aus der eigenen Schwefelquelle an.

Schwefelwasser im Wannenbad
Der Schwefelwasserstoff des Badewassers dringt leicht in die Haut ein und ist für die entzündungshemmende, entschlackende Wirkung verantwortlich. Dem Schwefelwasser können spezielle Wirkstoffe wie Eukalyptus, Heublumen oder Rosenblätter beigegeben werden.

Naturfango aus eigener Quelle
Der Fango regt die Durchblutung an, lindert Schmerzen, lockert Muskeln und wirkt sehr entspannend. Die Anwendung wird als Vorbereitung oder Ergänzung zur Massage oder aktiven Bewegungstherapie empfohlen.

Schwefelwasser als Trinkkur
Das Schwefelwasser kann auch als Trinkkur angewendet werden. Es hilft den Körper zu entschlacken und
unterstützt die Verdauung.

Naturparadies auf 1400 Metern über Meer
Das Heilbad gehört zum persönlich geführten Romantik-Wellnesshotel Schwefelberg-Bad****, umgeben von einer faszinierenden Bergwelt in der Region Gantrisch. Neben dem umfangreichen Kurangebot kann sich der Gast mit Wandern, Mountainbiking, Nordic Walking oder Klettern in der fast unberührten Natur vergnügen.

ab Bahnhof Bern mit den S-Bahnlinien S6 / S44 / S4 nach "Schwarzenburg" oder "Toffen", danach mit dem Postauto bis "Schwefelberg-Bad"
Hotel buchen
Ankunft
Nächte
Personen

Emmental
Gantrisch
Laupen
Oberaargau

Webcams

Webcam Zytglogge