SEO leitet kontinuierlich potenzielle Kunden auf Webseiten und Onlineshops

Damit eine Webseite kontinuierlich von vielen potenziellen Kunden besucht wird, muss sie für Google und andere wichtige Suchmaschinen auffindbar sein. Wer Geld in die Gestaltung einer Webseite investiert, darf diesen wichtigen Aspekt auf keinen Fall dem Zufall überlassen. Gutes SEO von Anbietern wie Medienverlag 24 ist Voraussetzung, dass eine Webseite oder ein Onlineshop nach einer Suche weit oben auf der Suchergebnisliste angezeigt wird, von vielen potenziellen Kunden besucht wird und viele Verkäufe beziehungsweise Leads generiert.

Suchmaschinenoptimierung ist die beste Trafficquelle

Die meisten User finden Webseiten über Google. Digitale Laufkundschaft, die etwas sucht, wofür ein Unternehmen die passende Lösung anbietet, findet Produkte und Dienstleistungen über Suchmaschinen. SEO (Suchmaschinenoptimierung) ist deshalb ein wichtiges Standbein für Unternehmen jeder Größe und Branche und jeden Freiberufler. Allerdings ist es in der heutigen Zeit nicht mehr ausreichend, dass eine Internetpräsenz irgendwo auf der Suchergebnisliste von Google, Yahoo, Ecosia oder Bing angezeigt wird. Mehr als 90 Prozent der User klicken ausschließlich nur die Suchergebnisse auf der ersten Seite an, 30 Prozent sogar nur die Webseite nur auf das Ergebnis auf dem ersten Platz. Um dieses gute Ranking zu erreichen, ist es wichtig, kontinuierlich SEO zu betreiben. Ein Internetauftritt, der nach Eingabe des Suchbegriffes gut rankt, ist die beste Trafficquelle. Erfolgreiches SEO kostet zwar Geld und Zeit, aber die Investition lohnt sich langfristig.

Wesentliche Inhalte von SEO

Wie der komplexe Google-Algorithmus im Detail funktioniert, ist ein Firmengeheimnis. Trotzdem gibt es einige relevante Faktoren, mit denen sich das Ranking deutlich verbessern lässt. Relevant sind der Aufbau von hochwertigen Backlinks, Zufriedenheit der User, hochwertiger Content, interne Verlinkungen, Auswahl der richtigen Keywords, schnelle Ladezeiten, saubere Programmierung und Optimierung für mobile Endgeräte. Alle diese Faktoren müssen kontinuierlich optimiert werden, weil auch die Wettbewerber versuchen, durch Suchmaschinenoptimierung ihr Ranking zu verbessern. SEO ist eine langfristige Strategie, und niemand kann sofort den ersten Platz in der Google-Suche garantieren. Suchmaschinenoptimierung ist weder Zauberei noch eine Geheimwissenschaft. Damit sich jeder das Grundwissen aneignen kann, bieten auf Suchmaschinenoptimierung spezialisierte Agenturen Workshops und Seminare an. Besonders für größere Unternehmen ist es sinnvoll, einen Experten im Haus zu haben. Wer keine regelmäßige Suchmaschinenoptimierung betreibt, kann sich im Wettbewerb nicht behaupten. Wenn die Zeit oder das Personal fehlen, ist es sinnvoll, eine Agentur mit der Suchmaschinenoptimierung zu beauftragen.

Suchmaschinenoptimierung ist eine kostengünstigste und nachhaltige Trafficquelle

SEO ist nachhaltig und deshalb langfristig die günstigste Trafficquelle. Ein erfolgreicher Post in einem sozialen Netzwerk wird bereits nach ein paar Stunden wieder verdrängt. Ein gutes Ranking bei Google und anderen Suchmaschinen dagegen leitet über Jahre hinweg viele potenzielle Kunden auf die eigene Internetpräsenz und generiert zusätzliche Umsätze und Gewinne. SEO kann zudem mit anderen Onlinemarketing-Maßnahmen, zum Beispiel mit Suchmaschinenwerbung (SEA) und Social Media kombiniert werden, um den Traffic zu erhöhen.